Wohncoaching seit 2002 in den Medien für Sie:

Mit großer Freude und etwas Stolz registrieren wir
das Medieninteresse für unsere Arbeit und danken
für die immer wiederkehrenden Wohntipp+Ideen-Anfragen:

Medien-Spiegel bis heute:
2013: am 7.2. auf TV-W24: Tipp für Badgestaltung
2012-spezial: TV-W24 Wohn-Tipps; ORF-TV"konkret-wohncoach",
www.Sunny7-Wohn-Blog,
2002 -2012: immer wieder Tipps in TV, Radio, Medien wie:
"Frau und Welt", COMPLIMENT,
wien-live, VOR-Magazin, NÖ-Magazin "Drinnen + Draußen"
Welt der Frau, NÖN, Ybbstaler, Kurier, Kleine Zeitung,
Mein Eigenheim(D), Hotel&Touristik, home-control,
Wohncoaching bei IKEA, Sutterlüty-Magazin,
Die Presse, activ beauty, WOMAN,
Wirtschaftsblatt: Home-Staging, Faible-Erstausgabe
Kurier-IMMO,Gesundheit, weekend-magazin,
ARWAG-News, die unternehmerin,
H.O.M.E., ORF-Nachlese, Kurier,
Standard, Heute: e-bay-Frühlingsputz,
OÖ-Nachrichten, Kärtner Woche, A3-Eco,ECOnova,
Radio: Ö1,Ö3,NÖ,Kärnten,Arabella, Harmonie,
ORF-TV-"Willkommen Österreich",ORF-TV "Schöner Leben",
Börsenkurier-office special-Kolumne, www-wohnnet-at,
Beauty-Life /dm-Markt-Magazin, Renovation, BAWAG,
Immobilien-Magazin, DIVA;
Kronen Zeitung, Tiroler Tageszeitung, Anwalt-aktuell,
OÖ-Nachrichten, NÖ-Wirtschaft, Vorarlberger Nachrichten,
WQ-Karriere mit Stil, Besser Wohnen, Wiener Zeitung


ORF-TV: konkret-wohncoach

konkret auf Sendung:
ORF-TV2 hat Wohncoaching beim
Umbau einer 30qm-Wohnung beobachtet.
am 3./4. und 5. Jänner 2012 wurde dies gezeigt.
Ideen, Planung und Umsetzung:
Wohncoaching-Gründerin Renate Längauer
PS: auf YouTube sind Wohncoaching-Filme
mit Lösungen zu sehen!

Innen und Aussen wohnen

Durch unsere Beziehung zu anderen sind wir was wir sind –
ein Leben lang!
Damit prägen wir auch unsere Wohnwelt –
die innere und die äussere!

Wir sind nicht frei von Be-Einflussung bei unserer Raumgestaltung.
Erziehung, Beruf, Lebensart und Familien-Strukturen prägen und beeinflussen
- immer wieder kreuzen sich Aussen und Innen.
Um ihre Lebens-Wohnräume ihrer Persönlichkeit entsprechend zu gestalten,
sollten sie möglichst viele Parameter einbeziehen:
Nehmen sie sich Zeit, überprüfen sie ihre Wohnbedürfnisse:
Schliessen sie die Augen und be-greifen sie barfuß ihren Wohnraum.
Üben sie ihre Sinne.
Formen, Materialen und Farben sollen sich gut an-fühlen,
gut riechen und schmecken.
Bedenken sie immer, dass ihr Unterbewusstes stärker ist,
als das Bewusste und lernen sie dieser Stimme zu vertrauen.

Schöpfen sie Kraft durch Wohnen nach ihren Bedürfnissen!


Lichte Zeiten

Wenn die Tage kürzer werden, drängt es uns zum Licht.
Wir brauchen Wärme für die Seele!
Kreative Beleuchtungs-Lösungen
steigern neben Wohlgefühl
auch das Leistungsniveau,
verbessern den Arbeitskomfort
und schaffen Stimmung und Atmosphäre
in jedem Lebens-Wohnraum!

Wie wertvoll Licht für unser Wohlgefühl
und unsere Gesundheit ist, stellen wir oft erst fest, wenn wir
einen perfekt ausgeleuchteten - inszenierten - Raum betreten!
Aus-An- und Be-Leuchten
heißt die Devise um Lichtunterschiede zu erkennen:
Bleiben sie mobil, verwenden sie Stehleuchten und Tischlampen.
Entdecken sie die Lampenvielfalt:
LED, Energiesparlampe, Halogenlampen weiß
oder mit Goldfäden, mattierte Lampen oder einfach
andere Watt-Stärken können wahre Wunder wirken.
Atmosphäre im Raum durch kreative Lichtquellen.
Ob es eine Lichtkugel am Boden, ein leuchtendes Möbel,
die Designlampe im Regal oder das Leuchtkunstwerk an der Wand ist,
nutzen sie die vielschichtigen Leucht-Möglichkeiten
aus Glas, Kristall, Papier, Holz oder Stoff
für ihr individuelles Büro-Wohlgefühl.
Holen sie Rat vom Licht-Fachmann,
Doch lassen sie auch ihr persönliches Gefühl bei der Wahl einfließen.
Denn Licht wirkt auf jeden Menschen unterschiedlich
und jede Tätigkeit bedarf einer anderen Beleuchtung
um lichte Zeiten zu er-leben!



ORF-TV- Willkommen Österreich

Wir bedanken uns für die 2006-Einladung von
"Willkommen Österreich", wo "Unser Wohncoach"
regelmäßig von Mai bis Dezember
reale Wohnprobleme vor Ort lösen konnte.
Vielleicht sehen wir uns wieder??

Wenn Ihnen unsere Lösungen gefallen haben:
Der Wohncoach steht auch Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Nutzen Sie die Kontaktseite für Ihr Anliegen.


WORKSHOPS UND REFERATE

über unsere neuen Aktivitäten
zum Thema "Individuelle Raum-Planung"
und Ausstellungen im "Atelier Kleiner Bahnhof"
informieren wir zeitgerecht.

Wir organisieren gerne individuell
auf Anfrage Workshops und Referate
.
wie letztlich für:
Synthesa-Profi-Shop-Jahrestreff, Wels,
Unternehmerinnen-Netzwerk, Waidhofen/Ybbs,
Sparkasse NÖ-WY: "wohne dich glücklich",


Referent: Dipl.Coach Renate Längauer,
Gründerin der Methode Wohncoching,

bietet Workshops oder Referate für
Messen, Netzwerke oder interne Motivations-Runden.

Anmeldung: office @wohncoaching.at

Trennung!? - Wie gestalte ich mein neues Wohn-Leben?

Veränderungen bieten die Chance, sein Leben neu zu gestalten.
Das Bedürfnis nach abgrenzen, alles neu machen
und doch mit vielen Gegenständen auch die Vergangenheit
in guter Erinnerung beibehalten, stellt sich ein.
Wie gestalte ich da meine neuen Räume
und wie gehe ich mit diesem neuen Lebens-Abschnitt um?

Egal ob der neue Wohnraum groß oder kleiner sein wird,
das Wissen um die eigenen Wohn-Bedürfnisse -
verbunden mit guter Planung -
kann in jeder Raumgröße ein zufriedenstellendes und
glückliches Wohnen ergeben!

Nachfolgend finden Sie nur einige von vielen Fragen, die Sie sich
vor der neuen Wohnraumsuche stellen sollen:

1. Wie möchte ich meine neuen Lebens-Chance nutzen
und was müssen daher meine Wohnräume erfüllen?
2. Lebe ich mit meinen Kindern oder kommen diese zu Besuch?
3. Kann ich eventuell auch zu Hause arbeiten?
4. Werde ich neue Kontakte und oft Besuch haben?
5. Bekoche ich Gäste oder habe ich genug von Küche und Herd?


Wohncoaching unterstützt Sie,
die für sie passenden Antworten und
Umsetzungsmaßnahmen zu finden,
damit Sie mit Wohlgefühl leben können!




Nachrichten